01.04.2015

Nur ein Erwerber hat unverjährte Mängelrechte: Gemeinschaft kann für alle Eigentümer klagen.

1. Jeder Wohnungseigentümer, dessen Gewährleistungsansprüche wegen Mängeln am Gemeinschaftseigentum noch nicht verjährt sind, kann vom Bauträger Vorschuss zur Mängelbeseitigung verlangen.

2. Klagt die Wohnungseigentümergemeinschaft (= Verband) in gesetzlicher Prozessstandschaft für sämtliche Wohnungseigentümer, reicht es aus, wenn nur noch einer der Wohnungseigentümer unverjährte Gewährleistungsansprüche innehat.

OLG Brandenburg, Urteil vom 05.07.2012 12 U 231/11;

BGH, Beschluss vom 20.03.2014 – VII ZR 225/12 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen)

 
rath-dsdf 2019-12-05 wid-99 drtm-bns 2019-12-05